News aus Twistringen

Fleetwood Mac-Sängerin Christine McViw gestorben

today1. Dezember 2022 23 1 5

Hintergrund
share close

Fleetwood Mac-Sängerin Christine McViw gestorben

Stand: 01.12.2022, 08:14 Uhr

Die frühere Sängerin und Keyboarderin der Band Fleetwood Mac, Christine McVie, ist tot.

Sie starb mit 79 Jahren nach kurzer Krankheit. Christine McVie schrieb und sang einige der größten Hits der britisch-amerikanischen Band. Darunter „Don’t Stop“ vom Album „Rumours“ aus dem Jahr 1977. Nach ihrem Ausstieg aus der Band 1995 veröffentlichte Christine McVie mehrere Solo-Alben. Fleetwood Mac zeigte sich erschüttert über den Tod der Sängerin. Sie sei die beste Musikerin, die man in seiner Band haben und die beste Freundin, die man in seinem Leben haben könne.

https://www.youtube.com/watch?v=O5ugW4-BstE

Geschrieben von: Marcus

Rate it

Vorheriger Beitrag

News aus Twistringen

Twistringer Weihnachtsmarkt am 26. und 27.11.2022

SAVE THE DATE In diesem Jahr läutet traditionell am ersten Adventswochenende wieder der Twistringer Weihnachtsmarkt die Zeit der Besinnlichkeit ein. Auch für ein buntes Rahmenprogramm ist gesorgt, bei dem alle großen und kleinen Besucher auf ihre Kosten kommen: · vielfältige Hobbykunstausstellung · Karussell, Klöterbahn . die Volksbank Twistringen hat die Riesen-Fußball-Dartscheibe da · die KSK Twistringen bemalt Lebkuchen mit den Kindern SAMSTAG 14.00 Uhr findet das Kindersingen in der St.-Anna-Kirche […]

today13. November 2022 27 7 4

0%